Login 

Silomais reduzieren- Feldfutterbau optimieren

Description

Die Vorgaben der GAP regeln den maximalen Fruchtfolgeanteil von Silomais. Immer mehr Molkereien "fordern" bzw. honorieren über "Klimabilanz-rechnungen" den Anbau von Leguminosen. Wie kann der Feldfutterbau wieder intensiviert bzw. optimiert werden, um die Lücke, die durch geringere Silomaisanteile entsteht, auszugleichen?

Wie kann der Aufwuchs dann optimal im Milchviehstall bzw. in der Fütterung eingesetzt werden? Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter:                 AELF Abensberg- Landshut

Anmeldung:                   bis zum 27.11.2023 erforderlich unter  www.weiterbildung.bayern.de (zu den Angeboten in der Landwirtschaft)

 

Location Gasthof Knott, Oberjacking 1, Tiefenbach
URL www.weiterbildung.bayern.de
Date Fri, December 1, 2023
Time 09:30-14:30 CET
Duration 5 hours
Created by AELF
Updated Wed, December 13, 2023 13:30 GMT

Übersicht der nächsten Termine